Home Druckversion Sitemap

Qualitätssicherung & Vernetzung


Die Mitarbeiter/innen von „Herbstzeit“ verfügen über langjährige Erfahrung in der Beratung, Vermittlung und Betreuung von Menschen in Gastfamilien, wie z.B. psychisch erkrankten Menschen, seelisch behinderten Jugendlichen.
Das Konzept und die Leistungsbeschreibung des Betreuten Wohnen für alte Menschen in Familien wurde auf diesem Erfahrungshintergrund erarbeitet und auf die besondere Situation alter Menschen abgestimmt.

Mit dem örtlich zuständigen Sozialhilfeträger, dem Landratsamt Ortenaukreis und dem Landratsamt Emmendingen, wurde eine Vereinbarung nach § 75 Abs. 3 SGB XII geschlossen, in der die Qualitätssicherung einen besonderen Stellenwert innehat. Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität werden regelmäßig evaluiert.

„Herbstzeit“ ist auf überregionaler Ebene im Fachausschuss „Betreutes Wohnen in Familien“ der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie (DGSP) tätig und an der bundesweiten Entwicklung dieses Angebotes beteiligt.

Auf örtlicher Ebene kooperiert „Herbstzeit“ mit vielfältigen Diensten und Einrichtungen und ist Mitglied in den „Arbeitsgemeinschaften Pflege und Versorgung“.

Herbstzeit ist Mitglied im Spitzenverband Der Paritätische



Das Wohlergehen des alten Menschen erfordert den Einsatz und die Zusammenarbeit vieler Menschen und verschiedenster Dienste. Wir legen Wert auf Austausch und Vernetzung und freuen uns auf Ihre Anfrage.

 
CMS von artmedic webdesign